Nov 06 2017

Gehaltszuwachs in Deutschland erwartet – Mit WK Wertkontor jetzt Chancen im Direktvertrieb nutzen

Die Deutschen können sich freuen: Einem großen Beratungsinstitut zur Folge dürften die Gehälter 2018 noch einmal deutlich zulegen. Ganze 1,5 Prozent sollen die Bundesbürger im nächsten Jahr dabei mehr auf dem Lohnzettel haben. Vor allem Fachkräfte werden wohl vom Zuwachs profitieren. Grundlage für die Prognose bildet eine Umfrage von 1.550 Firmen verschiedenster Branchen aus Europa. Aufgrund ihrer Informationen zu Gehaltsentwicklungen erstellte das Institut eine Vorhersage für verschiedene europäische Länder.

Ein steigendes Gehalt kommt in der Regel auch der Wirtschaft zugute. Insbesondere in Zeiten des Niedrigzinses denken immer weniger Menschen ans Sparen und geben das Geld lieber für Produkte aus, die schon lange auf dem Wunschzettel stehen. Genuss- und Luxusgüter sind in Zeiten des Wohlstandes deshalb gefragter denn je. So können sich Anbieter des Edlen und Exquisiten im nächsten Jahr wahrscheinlich auf neue Kunden freuen. Doch wer in der Luxusbranche Erfolg haben will, muss wissen, worauf es ankommt. Die WK Wertkontor GmbH, die ihren Kunden besondere Kunstgegenstände wie Faksimiles anbietet, setzt dabei auf eine intensive Beratung im Direktvertrieb.

Karriere in der Luxusbranche – WK Wertkontor bietet erfolgreichen Service

Wer Einzigartiges anbietet, muss dem Kunden auch die Möglichkeit einräumen, diese Besonderheiten zu entdecken und sich genau informieren zu können. Firmen wie WK, die über jahrelange Erfahrungen in der Branche verfügen, wissen deshalb, dass eine umfassende Beratung mit geschultem Personal unerlässlich ist.

Was das Unternehmen in all den Jahren so erfolgreich gemacht hat lässt sich wie folgt veranschaulichen:

  • Direktvertrieb statt Internetkauf: Wer Kunst, Schmuck oder anderen Luxus erwirbt, will sich mit seinen eigenen Augen von den Stücken überzeugen. Dieses pure Erleben kann weder auf Websites noch am Telefon vermittelt werden.
  • Informierte Berater: Wer Geld ausgibt, möchte auch eine entsprechende Gegenleistung erhalten. Es ist fatal zu glauben, dass sich diese nur mit dem Verkaufsobjekt begleichen ließe. Kunden möchten sich auch sicher und gut beraten wissen. Deshalb sollte der Verkauf immer über umfassend informiertes Personal erfolgen. Nur wenn ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis aufgebaut werden kann und alle Fragen beantwortet werden, können auch langfristig lohnende Verkäufe und zufriedene Kunden generiert werden.
  • Die perfekte Verbindung zwischen Objekt und Zielgruppe: Natürlich kauft nicht jeder alles. Gerade bei Luxusgegenständen und Kunstobjekten kommt es darauf an, die Stücke genau den Kunden anzubieten, die ein echtes Interesse daran haben könnten. Einem Weinsommelier würde man ja schließlich auch kein Bier anbieten. Durch ihre jahrelangen Kundenbeziehungen und dank ihrer umfangreichen Erfahrungen wissen die Berater der WK Wertkontor heute schon beim ersten Blick auf ein neues Objekt, wer sich dafür begeistern könnte.

Mit Erfahrung und Feingefühl zum Erfolg

Anhand dieser drei zentralen Anhaltspunkte baut WK seine Erfolgsstrategie schon seit vielen Jahren immer weiter aus. Das Ergebnis sind viele zufriedene Kunden, die genau wissen, an wen sie sich wenden müssen, um neue exklusive Objekte aus der Welt der Kunst erhalten zu können. Wer seine Chance nutzen und sich ebenfalls im Luxusmarkt etablieren möchte, sollte am besten bei Experten in die Lehre gehen. So bietet WK Wertkontor Beratungstalenten die Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten auszubauen und dauerhaft Erfolg in der Branche zu haben.