Tag Archives: Faksimiles

Jun 23 2020

Die umsatzstärksten Direktvertriebsunternehmen 2020 – WK Wertkontor bietet attraktive Jobs als Mitarbeiter im Direktvertrieb

Der Direktvertrieb steht nach wie vor gut da – trotz des Online-Handels. Direktvertriebsunternehmen sind womöglich weniger präsent als Handelsketten mit Ladengeschäften, doch durch gezieltes Marketing, also die direkte Ansprache der Zielgruppe, bleiben sie in den Gedächtnissen der Kundinnen und Kunden verankert. So vertreibt die WK Wertkontor GmbH aus Gütersloh auf diese Weise Luxusartikel in Form von Faksimiles und Kunsteditionen an eine besonders anspruchsvolle und gebildete Klientel. Die wertvollen Reproduktionen von Prachthandschriften und Codices sind weder online noch im stationären Handel zu erwerben – sie werden von den kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei den Interessenten zu Hause vorgestellt. Dabei ergeben sich nette Gespräche und teilweise auch tiefergehende Bekanntschaften. Beim Direktvertrieb wird sehr viel Wert auf menschliches Miteinander gelegt. Kein Wunder, dass Orville und Heidi Thompson von Scentsy kürzlich konstatierten, dass der Direktvertrieb das „original social network“ sei.

Continue reading
Jan 30 2020

Neu über den Direktvertrieb der WK Wertkontor erhältlich: die frühmittelalterlichen Bildgedichte des Hrabanus Maurus

Für Frauen und Männer, die Wert auf einen guten Verdienst legen, flexibel arbeiten möchten, gern unterwegs sind und den Austausch mit anderen Menschen lieben, außerdem historisch interessiert sind und Freude an schönen und kostbaren Büchern bzw. hochwertigen Produkten haben, ist der Job als Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter im Direktvertrieb der WK Wertkontor GmbH wie geschaffen.

Continue reading
Okt 12 2018

Bei Faksimiles kommt es auch auf die haptische Wahrnehmung an – der Direktvertrieb bei WK Wertkontor macht es möglich

Faksimiles, die man bei dem Gütersloher Unternehmen WK Wertkontor erwerben kann, gehören zu jenen Luxusobjekten, bei denen es enorm wichtig ist, sie im Zuge des Kaufprozesses nicht nur mit bloßem Auge, beispielsweise in einem Katalog oder hinter Vitrinenglas, zu betrachten, sondern darüber hinaus auch haptisch zu erleben. Nicht zuletzt aus diesem Grund hat sich die WK Wertkontor GmbH für den direkten Vertreib ihrer Produkte entschieden. Sie setzt also auf die im 21. Jahrhundert nach wie vor beliebte Verkaufsstrategie, bei der erfahrenes Verkaufspersonal den Kunden zu Hause besucht, um hier in aller Ruhe und Ausführlichkeit die Ware zu präsentieren und Fragen zu dem jeweiligen Buch zu beantworten.

Continue reading

Jun 25 2018

WK Wertkontor informiert über die Hintergründe ihrer faksimilierten Handschriften und Codices: Buchmalerei und Herstellung von Farbe im Mittelalter

Die WK Wertkontor GmbH mit Sitz in Gütersloh verkauft im Direktvertrieb exklusive Luxusgüter aus dem Bereich Geschichte und Kunst, genauer: streng limitierte Lithographien und Faksimiles. Der Schwerpunkt liegt mit derzeit 14 Editionen auf den Faksimiles. Hierbei handelt es sich um detailgetreue Nachbildungen von mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Büchern. Bücher, aber nicht im Sinne der Massenware Buch wie wir sie in der heutigen Zeit kennen. Vielmehr Bücher im Sinne von prachtvollen Handschriften und Codices, von denen es weltweit keine weiteren oder nur wenige weitere Exemplare gibt. Dies liegt mitunter daran, dass ihre Herstellung damals sehr zeitaufwändig war. Es bedurfte zahlreicher Einzelschritte, mit denen ausschließlich fachliche Experten betraut wurden. Hier waren neben Schreibern, Buchbindern und Handwerkern, die etwa die Pergamentseiten oder die Einbandbeschläge fertigten, auch Buchmaler zugange.

Continue reading

Sep 28 2017

GfK-Studie: Konsumklima im Aufwind – WK Wertkontor klärt auf

Die Wirtschaft in der Bundesrepublik erlebte in diesem Jahr einen heftigen Aufschwung. Unternehmen wie WK Wertkontor profitieren davon, dass die Konsumlaune der Bundesbürger in die Höhe schießt – und das, während der Rest der Welt sich eher ängstlich zeigt. Politische Veränderungen, wie der Brexit oder die Präsidentschaft von Donald Trump, haben ihren Teil zu der wirtschaftlichen Unsicherheit beigetragen.

Warum also bleiben die Deutschen so positiv?

Continue reading

Mai 16 2017
Mrz 02 2016